1. Impfung erhalten - warum ich mich impfen lasse

Viele Patienten sprechen mich auf das Thema Impfen an. Im Vordergrund steht zu meist die Sorge um Nebenwirkungen und möglichen Langzeitfolgen.

Jede medizinische Intervention ist ein Abwägen zwischen den (möglichen) Risiken und dem (potentiellen) Nutzen. Es gilt zumeist der Grundsatz keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Auch die Osteopathie kann Nebenwirkungen wie z. B. eine erhöhte Empfindlichkeit des Gewebes, Kopfschmerzen, Müdigkeit oder Hämatome haben.

Pauschale Aussagen über Therapien lassen sich nicht treffen. Es hängt letztlich immer von der einzelnen Person ab. Faktoren wie das Geschlecht, das Alter, Vorerkrankungen, Medikamente, Operationen, der Beruf u. v. m. können eine Rolle spielen ob eine Therapie geeignet ist oder nicht.

Bei Impfungen verhält es genauso so.

Auf der einen Seite ist COVID-19. Eine ansteckende Erkrankung mit potentiell schweren bis tödlichen Verläufen. Selbst Menschen die milde Verläufe hatten berichten Teils von andauernden Spätfolgen wie chronischer Müdigkeit, Atemnot selbst bei alltäglichen Tätigkeiten, Konzentrationsstörungen. Diese und andere Spätfolgen werden mittlerweile als „Post COVID Syndrom“ zusammengefasst.

Auf der anderen Seite haben wir Impfstoffe die kurzfristige Reaktionen wie lokale schmerzhafte Schwellung an der Einstichstelle, Fieber, Gelenkschmerzen, Schüttelfrost auslösen kann. Dies sind normale Reaktionen die auch bei anderen Impfungen auftreten können.

Die Frage nach möglich Langzeitfolgen lässt noch nicht abschließend beurteilen. Und genau hier beginnt jetzt das Abwägen zwischen

 

  • Einer ansteckenden, potentiell tödlichen Erkrankung die definitiv Langzeitfolgen haben kann deren Folgen / Heilung heute noch nicht absehbar sind.
  • Einer Impfung mit der theoretischen Möglichkeit von Langzeitfolgen.

 

Für mich persönlich ist die Entscheidung deswegen pro Impfung. Ich möchte an dieser Stelle nichts verharmlosen, noch dazu auffordern unkritisch mit neu entwickelnden Wirkstoffen zu sein. Bedenken sind angebracht und müssen immer persönlichen Kontext geklärt werden. Das sollte aber in Absprache mit Ihrem Arzt erfolgen.

Neues aus der Welt der Osteopathie, Medizin und meiner Praxis

COVID-19 und Urlaub - was Sie bei der Rückkehr beachten müssen

Die Stadtverwaltung Augsburg weißt auf ihrer Homepage darauf hin das 

"Personen, die in den Freistaat Bayern einreisen und sich zuvor in einem...

Weiterlesen

Kooperation mit der Hochschule Fresenius

Ab September 2020 können Studenten/ -innen des Bachelor Studiengangs Osteopathie der Hochschule Fresenius ihr praktisches Semester in meiner Praxis...

Weiterlesen

Osteopathische Behandlung kann Schmerzen nach offener Bypass OP verringern

Gert Roncanda konnte in einer randomisierten kontrollierten Studie zeigen das eine zusätzliche osteoapthische Behandlung zur...

Weiterlesen

Augsburg hilft sich

Die Stadt Augsburg verweist auf ihrer Homepage über diverse Hilfsmöglichkeiten in Zeiten der Krise.

Hier gelangen Sie zu der Seite

Weiterlesen

Ausgangsbeschränkungen

Aufgrund der erlassen Ausgangsbeschränkungen darf vorläufig das Haus / die Wohnung nur noch „bei Vorliegen von triftigen Gründen“ verlassen werden.
 

...

Weiterlesen

Praxis weiter geöffnet

Im Zuge der Corona Pandemie wurden weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung beschlossen.
Von den aktuellen Schließungen sind Einrichtungen des...

Weiterlesen

Update Coronavirus

Auch in Augsburg sind nun erste Fälle von Infektionen nachgewiesen. Die Stadt Augsburg und benachbarte Landkreise haben eine gemeinsame Diagnosestelle...

Weiterlesen

Dokumentation über Osteopathie

Arte stellt in seiner Mediathek eine knapp einstündige, sehenswerte Dokumentation zur Osteopathie bereit.

Hier gelangen sie zum Film

Weiterlesen

Coronavirus

Stand 01.03.2020 gibt es in Augsburg noch keine nachgewiesen Infektionen mit dem neuen Cornonavirus (SARS-CoV-2). 

Informationen wie sich die Lage...

Weiterlesen

Beginn Masterstudium

Am 20.03.20 beginnt das berufsbegleitende zweijährige Studium zum Master of Science in Osteopathy an der International Academy of Osteopathy in...

Weiterlesen